Hannes Janker gewinnt das Finale Trofeo Autunno « TB Racing Team // Kart Republic // IAME // Unipro // Jecko – powered by Fast-Media.eu
Hannes Janker gewinnt das Finale Trofeo Autunno

Mittwoch, 12. Oktober 2011
Als Vorbereitung für den Bridgestone Cup reiste das TB Motorsport Racing Team mit Hannes Janker nach Lonato (I) zum Finale der Trofeo Autunno.

Den Rennbericht aus Lonato finden Sie hier.

Der Zanardi Pilot nutzte das nationale Rennen um die South Garda Kartbahn kennen zu lernen und sich an das hohe Gripniveau zu gewöhnen. Am Samstag wurde nur mit Bridgestone Reifen getestet um auch beim Setup schon erste Erkenntnisse zu sammeln. Für das Rennen waren Vega Reifen vorgeschrieben. Somit ging Hannes erstmals mit den schwarzen Walzen ins Zeittraining. Er erreichte mit 0,250 Sek. Rückstand die sechste Zeit. Im Prefinale fuhr er zwar die schnellste Rennrunde, hatte aber etwas zu viel Grip auf dem Chassis und wurde nach einem kleinen Fehler von einem Kontrahenten umgedreht. Am Ende reichte es noch für Platz acht von 17 Teilnehmern. Zum Finale wurde das Setup nochmals verändert und Hannes Janker fuhr in einem grandiosen Rennen zum Sieg.

Thomas Braumüller nach dem Rennen: „Ein perfekter Test und eine hervorragende Veranstaltung war das Heute. In Italien fahren an einem Tag über 200 Teilnehmer 22 Rennen! Sowas wird in Deutschland wohl nie machbar sein.“



Am 23. Oktober steht für das TB Motorsport Team das letzte Rennen in diesem Jahr an.
Dann geht es wieder nach Lonato Italien zum Bridgestone Cup Finale.